Suche

Veranstaltungen

Open-AIr-Kino im Park - „Le Mans 66 – Gegen jede Chance“

FilmSchauPlätze NRW

Gemeinsam mit der Film- und Medienstiftung NRW, wird in diesem Jahr wieder durch das Stadtmarketing der Stadt Fröndenberg/Ruhr ein Open-Air-Kino im Himmelmannpark durchgeführt.

FilmSchauPlätze NRW 2022: 20 Open Air-Kinoabende von der Eifel bis nach Ostwestfalen

• Kino auf Sprungschanzen und Flughäfen, in Parks, Industriedenkmälern und auf Marktplätzen

• Acht neue Orte: Bad Oeynhausen, Dülmen, Kevelaer, Rheinberg-Orsoy, Roxel, Südkirchen,

Winterberg, Schleiden-Gemünd

• 20 Filme und 20 Kurzfilme, jeweils passend zum Ort

• 25. Juni – 8. August 2022 / Eintritt frei / Filmbeginn jeweils bei Eintritt der Dunkelheit

An jedem Schauplatz gilt: Der Eintritt zu den Filmen ist frei, Rahmenprogramme und kulinarische Angebote runden das Filmerlebnis ab – und statt Werbeblock wird zu jedem Film ein Kurzfilm aus Nordrhein-Westfalen zur Einstimmung gezeigt. Die Schirmherrschaft für die FilmSchauPlätze hat NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst übernommen.

Im Fröndenberger Himmelmannpark geht es am 4. August "zur Sache".

Gezeigt wird „Le Mans 66 – Gegen jede Chance“

In der ehemaligen Kettenschmiede, heute die Kulturschmiede, geht es um Industrieproduktion. Eine Ausstellung von Oldtimer-Autos stimmt ein auf „Le Mans 66 – Gegen jede Chance“, in dem zwei Männer 1966 mit einem neuartigen Ford-Rennwagen endlich die übermächtigen Ferrari-Rennwagen besiegen wollen. Im Rahmenprogramm werden zudem Schmiedevorführungen angeboten.

Weitere Informationen: http://www.filmschauplaetze.de

Termine

  • 04.08.22 19:30 - 23:59 Uhr